Zuckerstück trifft Fadenlauf

22 März 2015

Wir wurden von den Absolventinnen des Collegs der Herbststraße gebeten, für ihre Abschluss-Fashionshow „Fadenlauf“ zu backen.
Nach einem Brainstorming mit Kaffee und Kuchen haben wir uns dazu entschieden unsere Klassiker zu backen 🙂


Wie ihr ja bereits wisst, sind wir bekennende Cupcakes-Liebhaberinnen also war klar, dass Cupackes nicht fehlen dürfen. Unser Backbeitrag zum Fadenlauf bestand aus:

Nach einem backintensiven Tag haben wir dann kurz vor der Fashionshow unsere Backwerke angerichtet und mit schönen Beschriftungen verziehrt. FadenlaufEinige Tage vor dem Fadenlauf haben wir uns entscheiden Visitenkarten zu entwerfen, damit man auch unsere zuckersüßen Karten als Erinnerung mitnehmen kann. Na wie gefallen sie Euch?

 

Unter dem Titel Fadenlauf fand am Freitag, den 13. März im Gasometer Wien die Abschluss-Show des Kollegs Herbsstraße statt. Die 24 Jungdesignerinnen wollten im Rahmen des Events aber nicht nur ihre Arbeit präsentieren sondern widmeden den Abend der „Clean Clothes“ Kampagne Österreich. Der Gewinn dieser Veranstaltung wurde gespendet um einen Mehrwert zu generieren und somit zu zeigen, dass Mode nicht nur Spaß macht sondern auch Verantwortung bedeutet. Fadenlauf

Vor der Fashionshow hatten wir noch die Möglichkeit unsere zuckersüßen Desserts schön anzurichten und zu präsentieren. Es hat nicht lange gedauert, bis unsere Cupcakes beliebäugelt wurden und wir Fragen zu unseren Backwerken beantworten durften. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht diesen Abend zu unterstützen und wieder neue Leute kennenlernen zu dürfen.

Zum Abschluss des Abends, haben wir noch die Möglichkeit bekommen Backstage die Fashionshow „Fadenlauf“ zu bestaunen- wir gratulieren den Absolventinnen der Herbststraße herzlich zu der gelungenen Show!

Fadenlauf

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.