Muttertagstorte – Schokotorte mit Erdbeeren

10 Mai 2015

Auch wenn man seiner Mutter an jedem Tag im Jahr, für all die tollen Dinge die sie für einen getan hat, dankbar sein sollte, haben sich alle Muttis dieser Welt einen Tag verdient, an denen wir ihnen unsere Dankbarkeit und unsere Liebe ausdrücklich zeigen!

Vielleicht mit einem selbstgebastelten Geschenk, einem Strauß Blumen oder mit dieser herrlichen Torte aus Schokolade und Erdbeeren … diese Torte lässt sicherlich jedes Mami-Herz höher schlagen!

Wir wünschen allen Mamas dieser Welt einen entspannten und genussvollen Muttertag! <3


Boden:

  • 80g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 30g Kakao
  • 120g geriebene Mandeln
  • 5 Eiklar
  • 150g Kristallzucker
  • 200g geschmolzene Butter

Schoko-Créme:

  • 250g Kochschokolade
  • 1 Ei
  • 500ml Schlagobers
  • 1kg Erdbeeren für die Garnitur

Vorbereitung

Backofen auf 150° Grad Ober- u. Unterhitze vorheizen, Springform mit Butter oder Trennspray einfetten (wir haben uns für eine Herzform entschieden)

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde (exkl. Kühlzeit)
Menge: ca. 8 Portionen

Zu Beginn wird das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao versiebt. Anschließend werden die Mandeln, das Eiklar, der Zucker und die Butter unter das Mehlgemisch gemixt.

Nun wird die Masse in die Form gefüllt und im Backrohr in etwa 45 Minuten lang gebacken. Anschließend muss der Kuchen ausgekühlt werden lassen.

Während der Kuchenboden auskühlt kann die Schoko-Créme zubereitet werden. Hierfür muss die Schokolade im Wasserbad geschmolzen werden. Währenddessen wird das Ei schaumig geschlagen und anschließend mit der geschmolzenen Schokolade verrührt. Sobald die Schokomasse ausgekühlt ist, muss das Schlagobers steif geschlagen und unter die Masse gehoben werden.

Nun kann die Schoko-Créme auf dem ausgekühlten Schokoboden verteilt werden. Die Torte muss nun mindestens 5 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank fest werden – hierbei die Form nicht entfernen. Nach der Kühlzeit kann die Form entfernt werden und die Torte mit den gewaschenen Erdbeeren verziert werden. Tipp: Erdbeeren dabei behutsam in die Schokolade drücken.

 

Stichwörter: , , , , ,

Kategorien: ,

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.