Erdbeer-Cupcakes

16 August 2013

Passend zu den frischen Früchten haben wir uns nun auch an die, von uns heiß geliebten, Cupcakes gewagt – eine neue Kreation: Erdbeer-Cupcakes mit frischen Erdbeeren verziert. Yummy!…


Sponge: ergibt ca. 12-16 Stück

  • 80g weiche Butter
  • 260g Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 240g Mehl (Universal)
  • 1 Pkg Backpulver
  • 2 Eier
  • 250ml Milch

Topping:

  • 500g Mascarino
  • 220g 20% Topfen
  • 55g Staubzucker
  • ca 150-200g Erdbeermarmelade

Vorbereitungen

Backrohr auf 180°C (Unter,-Oberhitze vorheizen), Muffin-Bleck einfetten, oder mit Muffin-Förmchen auslegen.

Zubereitung Sponge

Für den Teig Butter, Zucker, Vanillezucker, Mehl und Backpulver mit dem Mixer schaumig rühren. Eier und Milch vermengen – langsam die Flüssigkeit in die Masse einfließen lassen und zu einem glatten Teig verrühren.

Die Papierförmchen zu 2/3 füllen und ca. 20 Minuten goldbraun backen. Man kann eine Garprobe mit einem Holzstäbchen durchführen- der Sponge ist fertig gebacken, wenn kein Teig mehr am Holzstäbchen haften bleibt.

Die gebackenen Sponges sollten auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen, bevor das Topping darauf dressiert werden kann.

Zubereitung Topping

Alle Zutaten mit einer Gabel solange vermengen, bis die Masse eine gleichmäßige Farbe erhält. Anschließend wird die Masse 3-5 Sekunden, auf höchster Stufe, gemixt (nicht länger, da sonst die Masse zu flüssig wird)
Nun kann man das Topping in einen Einweg-Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf den Sponge dressieren.

 

Stichwörter:

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.